Frauenheilkunde

  • Zyklus / Menstruation, prämenstruelles Syndrom (es äußert sich oft mit Kopfschmerzen bis zu migräneartigen Beschwerden, Übelkeit, Durchfall, Spannungsgefühl in den Brüsten und Schwindelgefühl. Oft auf mit psychischen Symptomen wie Reizbarkeit, Stimmungsschwankungen und Schlaflosigkeit) 
  • Kinderwunsch (es ist wichtig, den Körper bereits vor einer Schwangerschaft darauf vorzubereiten)
  • Fruchtbarkeitsstörung (wie Zyklusstörung bei Frau oder Störungen der Samenzellbildung beim Mann, aber auch Lebensstil und Umwelteinflüsse spielen hier eine sehr wichtige Rolle) 
  • Wechseljahresbegleitung (es gibt ungefähr 34 verschiedene Wechseljahresbeschwerden. Natürlich kommen diese von den abnehmenden Hormonen, aber nicht selten werden diese Symptome auch durch Vitamin/Elektrolytmangel oder von einer falschen Ernährungsgewohnheit und Stress noch verstärkt).


    In diesen Bereichen unterstütze ich meine Patientinnen ganz individuell mit Ausleitung/ Entgiftung, Ernährungsberatung, Vitaminstatus, Schröpfen, Akupunktur, Schüssler Salze, Infusionen, Eigenbluttherapie, Meditaping u.v.m..

    Anrufen
    Email